Liebe Kunstinteressierte,                                                                                                                                                                                                                       Am 4. Dezember findet unsere  289. Auktion ab 14 Uhr statt. Im Slider sehen Sie die ersten interessanten Gemälde, die Sie bei unserer 289. Auktion ersteigern können: Ölgemälde des 17. und 18. Jahrhunderts u.a. von Christoph de Vos, sowie Gemälde 19./20.Jahrhundert mit großen Namen wie Max Liebermann und Leo Putz. Ebenso erwartet Sie ein umfangreiches Angebot von qualitätvollem Schmuck und Silber. Auch die Sammler von Antiquitäten und Graphik, sowie anderen Sammelobjekten, werden bei unserem Angebot interessiert sein. Freuen Sie sich auf eine vielseitige und qualitätvolle Weihnachtsauktion. Den Katalog finden Sie ab Ende November online.  

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 Uhr – Am Nachmittag nach Vereinbarung.
Gerne nehmen wir jederzeit Ihre Einlieferungen zu unserer Weihnachtsauktion an. 

Seit 40 Jahren beraten wir Sie kompetent und zuverlässig bezüglich einer Einlieferung, eines Nachlasses, einer Sammlungsauflösung, schätzen Ihre Kunstobjekte oder erstellen ein Gutachten. Ihre Kunstobjekte, Schmuck, Uhren, Münzen, Gemälde, Möbel u.a. nehmen wir in eine unserer fünf Versteigerungen im Jahr auf. Kontakt über Email info@karrenbauer.de oder    Telefon 07531-2720       


Nachhaltigkeit
ist heute wichtiger denn je.

Lesen Sie Carlo Karrenbauers Artikel „Nachhaltigkeit ist unsere Welt“ HIER.

Der Artikel „Bei ihm gibt es Bares für Rares“ ist am 9. September 2021 im Südkurier erschienen. Lesen Sie HIER den Artikel.
Artikel Südkurier 09.09.2021

 


Am 4. Januar sahen Sie im SWR unseren Auktionator Carlo Karrenbauer in „Sag die Wahrheit“.
Haben Sie die Folge gesehen?

Kandidat R2

(c) SWR


Sie wollen mehr über uns erfahren? Dann sehen Sie hier:

Carlo Karrenbauer auf dem Roten Sofa – LANDESSCHAU

Lesen Sie auch mal hier den Artikel aus dem Akzent-Magazin – ARTIKEL